. .

Burnout Therapie

Wenn Sie ausgebrannt, müde, erschöpft, unzufrieden und antriebslos sind, ihren Beruf und ihren Alltag als nahezu unerträgliche, perspektivlose Bürde sehen, dann sind Sie wahrscheinlich auf dem Weg in ein Burnout-Syndrom - oder aber schon mitten drin.

Hinzu kommen meist diverse körperliche Symptome, die Sie belasten und zusätzlich blockieren von Schlafstörungen bis hin zu Schmerzen, häufig wiederkehrenden Infekten und ständiger Müdigkeit. Sie benötigen immer häufigere und immer längere Regenerationszeiten und sind kaum noch belastbar, auch Urlaube bringen nicht mehr die gewünschten Effekte.

Ihre körperlichen und seelischen Ressourcen sind deutlich erschöpft.

Um die Abwärtsspirale eines Burnouts zu durchbrechen, ist sehr oft der notwendige erste Schritt, Abstand zum Alltag zu gewinnen und im Rahmen einer echten „Auszeit vom Alltag“ das gesamte Geschehen zu betrachten und es therapeutisch zu bearbeiten.

Auf meinem kleinen privaten, völlig abgeschlossenen Pferdehof, auf dem meine Praxis sich befindet, bleibt ihr Alltag weit zurück. Auf dem Hof herrscht eine ganz eigene, friedliche, entspannende, achtsame und entschleunigte Atmosphäre im engen Zusammensein mit den fünf Pferden, den Hunden und Katzen.

Ich biete neben der normalen Burnout-Behandlung eine Burnout- Intensiv-Therapie mit vier Therapieeinheiten täglich an, in der wir mit Abstand vom Alltag ihre Lebenssituation analysieren und Symptome mit der Kombination verschiedener Methoden deutlich reduzieren. Die Entwicklung neuer Perspektiven und Ziele ist ein wichtiger Bestandteil der therapeutischen Arbeit. Es empfiehlt sich, die Intensivtherapie in zwei oder mehreren Phasen zu planen, so dass zwischenzeitlich während einer Rückkehr in den Alltag Veränderungen im Befinden wahrgenommen und notwendige Veränderungen der Lebenssituation initiiert werden können.

Ziel ist es, langfristig wieder zufrieden und entspannt einen (dann oft irgendwie veränderten) Alltag leben zu können, sein Leben so zu gestalten, dass es sich richtig und gut anfühlt und symptomfrei zu sein und zu bleiben. Verschiedene Stressreduktionstechniken werden sie zusätzlich ebenfalls erlernen und mit nach Hause nehmen.

Über ein intensives telefonisches Vorgespräch klären wir vorab Ihren Bedarf und besprechen Ihre Symptomatik.

Der Elfrather See, ein bekanntes wunderschönes Naherholungsgebiet, u.a. mit Bade- und Angelsee, ist nur einige hundert Meter entfernt. Mein Hof grenzt an einen sehr schönen 18-Loch Golfplatz, die Elfrather Mühle ist über einen kurzen Spaziergang erreichbar.

Das Mercure Landhotel Krefeld ist ebenfalls ganz nah. Es besteht aber auch die Möglichkeit, in einem Gästezimmer mit Rainshower-Bad, Gartenteil und eigenem Hauseingang auf meinem Hof zu übernachten und hier zu frühstücken. Wenn Sie das möchten, sind Sie außerdem herzlich willkommen, bei der Versorgung der Pferde mitzuhelfen. 

KOSTEN: Für einen Therapietag mit vier Therapieeinheiten berechne ich pro Therapieeinheit jeweils 85 Euro, also 340 Euro. Übernachtung etc auf Anfrage