. .

Behandlungsspektrum

Die zur Verfügung stehenden Methoden (z.B. Verhaltenstherapie, Acceptance & Commitment-Therapie, Familientherapie, Traumatherapie, Hypnosetherapie, EFT, EMDR, Kinder-EMDR, Schematherapie, pferdegestützte Therapie etc.) verwende ich häufig in Kombination, da auf diese Weise Synergien frei werden und die Therapien schnell und nachhaltig wirksam werden.

Ich behandle Sie bei

  • Burnout
  • Depressionen
  • Ängste, Phobien, Panikattacken
  • Prokastination (aufschieben)
  • Traumatisierungen
  • Akuten Belastungsreaktionen
  • Trauer
  • Zwangsstörungen
  •  Psychosomatischen Störungen
  • Chronischen Schmerzen
  •  Migräne
  •  Essstörungen
  • Schlafstörungen
  • Sprech- und Sprachstörungen
  •  Mobbing
  •  Raucherentwöhnung
  • Gewichtsreduktion

….und im Coachingprozess bei Ziel- und Perspektivklärung und Entscheidungsfindungen